Archiv
16.03.2015, 11:49 Uhr
Ulrike Biermann bleibt Chefin
Einstimmiges Votum für den Vorstand der Frauen Union in der Werther
Beim Treffen in der Gaststätte Obermann wurde das gesamte Vorstandsteam samt Beisitzerinnen in seinen Ämtern bestätigt.
v. l.: Birgit Reinhardt, Anke Brillen, Inge Holste, Ulrike Biermann, Ursula Doppmeier MdL
Vollstes Vertrauen hatten die neun anwesenden Mitglieder zu ihrem Vorstand. Einstimmig wurde am Montagabend Ulrike Biermann (Vorsitzende), Birgit Reinhardt (Stellvertreterin) und Inge Holste (Schriftführerin) gewählt. Neu geschaffen wurde der Posten der stellvertretenden Schriftführerin, den nun Anke Brillen bekleidet. Als Beisitzerinnen wurden Marlies Blasek, Marita Fenske, Marianne Schlüter, Gisela Tubbesing und Juliane Tubbesing wiedergewählt.
Es gratulierte ganz herzlich die Kreisvorsitzende Ursula Doppmeier MdL. Im laufenden Jahr soll es einen Ausflug zum Leberblümchen-Berg in Amshausen geben, dann möchten die Damen gerne das Strecker-Museum besuchen und freuen sich auf den CDU-Bundestagsabgeordneten Ralph Brinkhaus.


(Auszüge aus dem Haller Kreisblatt vom 18.3.2015)